fbpx
0 Einzelbelegung
0 Zweierbelegung
Loader
Thank You

Booked Successfully

Booking Summary

08.12. – 14.12.2024 Sauna und Schnee Winterabenteuer Estland

08.12. – 14.12.2024 Sauna und Schnee Winterabenteuer Estland

CHF 2'120.00
CHF 1'920.00
  • Einzelbelegung
  • Zweierbelegung

Wir erleben die märchenhafte Winterlandschaft Estlands, von der faszinierenden Altstadt Tallinns bis zu den verschneiten Wäldern des Lahemaa-Nationalparks. Unser Sauna und Schnee Winterabenteuer Estland vereint aufregende Outdoor-Aktivitäten und entspannende Wellness-Erlebnisse, inklusive traditioneller Saunen und kultureller Highlights.

Wir tauchen ein in die Geschichte und Kultur Estlands, während wir durch die kopfsteingepflasterten Strassen von Tallinns Altstadt schlendern, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Wir besuchen historische Sehenswürdigkeiten wie die mittelalterliche Stadtmauer und den beeindruckenden Alexander-Newski-Dom.

Abseits der Städte bietet die unberührte Natur Estlands zahlreiche Möglichkeiten für Winteraktivitäten. Nach einem Tag voller Abenteuer bietet die estnische Saunakultur die perfekte Möglichkeit zur Entspannung. Wir besuchen unter anderem eine traditionelle Rauchsauna und erleben das wohltuende Gefühl von Hitze und Kälte im Wechselspiel, wenn wir uns nach der Sauna im Schnee oder Eisbad abkühlen. Gemeinsam lassen wir uns von der einzigartigen Kombination aus Wellness und Natur verwöhnen.

Wir freuen uns auf deine Buchung bis spätestens 31.10.2024

Dauer

7 Days

Teilnehmer

7-8 Männer

Sprache

Deutsch, Englisch

Highlights

  • Die märchenhafte Altstadt Tallinn
  • Nachtwanderung mit Laternen durch das Winterwunderland des Lahemaa-Nationalparks
  • Estnischer Winter mit Schlittenhunden, Tretschlitten und Schneeschuhen
  • Traditionelle Iglu Sauna mit Eisbad und Rauchsauna besuch

Inbegriffen

  • Erfahrener Deutschsprachiger Naturkunde aus Estland
  • Hotelunterkünfte inkl. Frühstück
  • Mahlzeiten gemäss Programm
  • Transfers zwischen den Aktivitäten
  • Ausrüstung für die geplanten Aktivitäten

Nicht inbegriffen

  • Nicht erwähnte Mahlzeiten, Getränke und Trinkgelder
  • Transfers zwischen Flughafen und dem Hotel in Tallinn
  • Versicherung ist Sache der Teilnehmer

Reiseverlauf

Expand/Close
Tag 1

Willkommen in Tallinn

Am 08.12.2024 ist kein Programm vorgesehen, ab Zürich landest du kurz nach Mitternacht am 09.12.2024 in Tallinn. Gerne unterbreiten wir dir ein passendes Flugangebot. Nach deiner Ankunft am Flughafen Tallinn erwartet dich dein zentral gelegenes Hotel, wo du die ersten zwei Nächte verbringen wirst. Bereits bei deiner Ankunft wirst du von der winterlichen Atmosphäre Tallinns verzaubert sein, die mit ihrer historischen Architektur und festlichen Beleuchtung begeistert.

Übernachtung im Hotel, Tallinn

Tag 2

Erkundung von Tallinn

Nach einem herzhaften Frühstück am 09.12.2024 startet deine geführte Tour durch die Altstadt Tallinns. Wir besuchen den Domberg mit der beeindruckenden Domkirche und der Alexander-Newski-Kathedrale. Von hier aus geniesst du einen atemberaubenden Blick auf die Stadt. Im mittelalterlichen Herzen Tallinns erwartet uns der lebhafte Rathausplatz mit dem berühmten Markt und der historischen Apotheke. Die Weihnachtsdekoration und der Duft von Lebkuchen verleihen der Tour eine festliche Note. Am Nachmittag kannst du optional das Maritim-Museum besuchen oder die Freizeit für eigene Erkundungen nutzen.

Übernachtung im Hotel, Tallinn

  • Frühstück, Abendessen
Tag 3

Small Lapland und Iglu-Sauna

Heute verlassen wir die Stadt und machen uns auf den Weg zum Lahemaa-Nationalpark, einem der grössten Waldreservate Europas. Unterwegs besuchen wir Small Lapland, wo dich ein heisser Tee und ein Spaziergang mit Schlittenhunden erwarten. Anschliessend geniessen wir eine einzigartige Iglu-Sauna auf einem See, und für die Mutigen unter euch gibt es die Möglichkeit, ein erfrischendes Bad im Eis zu nehmen. Die nächsten zwei Nächte verbringen wir in einem gemütlichen Herrenhaus mit Spa, eingebettet zwischen frostigen Feldern und einem ursprünglichen Wald. Am Abend erleben wir das Winterwunderland bei einer Laternenwanderung durch den verschneiten Wald.

Übernachtung im Hotel, Lahemaa Nationalpark

  • Frühstück, Mittagessen
Tag 4

Schneeschuhwanderung

Nach einer optionalen morgendlichen Sauna ziehen wir unsere Schneeschuhe an und begeben uns tief in die Wildnis des Lahemaa-Nationalparks. Die Moore und Sümpfe Estlands, einige davon bis zu 10.000 Jahre alt, bieten eine einzigartige und atemberaubende Landschaft. Im Winter sind sie besonders beeindruckend. Mit Schneeschuhen erkunden wir die stillen, schneebedeckten Wälder und halten Ausschau nach Spuren von Elchen, Wölfen und Luchsen. An einem unberührten Ort wärmen wir uns mit einer heissen Mahlzeit und Getränken auf. Am Nachmittag kannst du dich im Spa-Bereich des Hotels erholen oder einen Spaziergang an der Ostsee unternehmen – die Wahl liegt bei dir.

Übernachtung im Hotel, Lahemaa Nationalpark

  • Frühstück, Mittagessen
Tag 6

Tretschlittenfahren und Rauchsauna

Der Vormittag beginnt mit zwei weiteren traditionellen estnischen Winteraktivitäten welche den meisten von uns noch völlig unbekannt sein dürften. Wir gleiten lautlos auf Tretschlitten durch den Schnee und erleben anschliessend die UNESCO-geschützte Rauchsauna. Hier reibst du dich mit Honig ein und peitscht deine Haut mit Birkenzweigen, bevor du dich in einem Whirlpool entspannst. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung im Spa- und Wellnessbereich deines Hotels, bevor du eine erholsame Nacht geniesst.

Übernachtung im Hotel, Lahemaa Nationalpark

  • Frühstück, Mittagessen
Tag 7

Rückkehr nach Tallinn und Wine tasting

Am Vormittag kehren wir nach Tallinn zurück und machen unterwegs einen kurzen Stopp am beeindruckenden Jägala-Wasserfall. Dieser ist im Winter ein wahres Spektakel, wenn das Wasser teilweise gefriert und riesige Eiszapfen entstehen. Weiter geht es zu einem Weingut, wo wir an einem Destillationsprogramm teilnehmen und verschiedene lokale Köstlichkeiten probieren.

Übernachtung im Hotel, Tallinn

  • Frühstück, Abendessen
Tag 8

Individuelle Rückreise

Nach sieben Tagen voller Abenteuer und Entspannung ist es an der Zeit, sich von Estland zu verabschieden. Frisch und erholt machst du dich auf den Weg zum Flughafen, der nur eine kurze Strassenbahnfahrt entfernt ist. Wir hoffen, dass diese Reise unvergessliche Erinnerungen hinterlässt und du bald wiederkommst – Nägemiseni - bis bald!

  • Frühstück

Details zur Reise

Hier findest du weitere Details zu dieser Reise.

Hast du noch eine Frage?

Kontaktiere uns, wir beantworten dir gerne deine Fragen.

An- und Rückreise

Gerne unterbreiten wir dir ein individuelles Flugangebot.

Mindestteilnehmerzahl und Buchungsfrist

Diese Reise wird ab 7 Personen definitiv bestätigt und mit maximal 12 Männern durchgeführt.
Wir freuen uns auf deine Buchung bis spätestens 31.10.2024

Wie Gay Friendly ist Estland?

Estland ist eines der fortschrittlichsten Länder in Osteuropa in Bezug auf LGBTQ+ Rechte. Homosexualität ist seit 1992 legal und seit Anfang 2024 gibt es die gleichgeschlechtliche Ehe in Estland. Weiter gibt es Anti-Diskriminierungsgesetze, die auf sexuelle Orientierung und Geschlechtsidentität abzielen.

Wie kalt wird es in Estland im Winter?

Im Winter kann es in Estland sehr kalt werden, mit Temperaturen, die häufig unter den Gefrierpunkt fallen. Es ist ratsam, warme Kleidung und geeignete Winterausrüstung mitzubringen.

Kann ich auch als Anfänger an den Outdoor-Aktivitäten teilnehmen?

Ja! Die Aktivitäten sind so konzipiert, dass sie für Teilnehmer aller Fitness- und Erfahrungsstufen geeignet sind. Es geht in erster Linie um das Erlebnis und die faszinierende Winterlandschaft Estlands zu geniessen.

Bedingungen & Konditionen

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu dieser Reise sind hier ersichtlich.

Programmänderungen vorbehalten.

Bildnachweis: ©Pink Alpine, Visit Estonia, Activest, Rauno Liivand, Patrik Tamm, Mariann Liimal

Weitere interessante Reisen